Wolfgang Beilenhoff Alumnibeauftragter

Wolfgang Beilenhoff
Cranachstraße 47, 1. OG, Raum 126
Tel.: +49 (0) 3643 – 58 40 31
Email: wolfgang.beilenhoff [at] uni-weimar.de

Vita

Studium der Slavistik und Filmwissenschaft in Bochum, Hamburg, Prag und Moskau. In den 1980ern Mitglied der Konstanzer Forschergruppe »Intermedialität und Intertextualität«. Seit 1991 Professor für »Filmwissenschaft« am Institut für Medienwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum. Ab Sommer 2002 Leiter des Forschungsprojekts »Medialität und Körper: Das Gesicht im Film« am interuniversitären kulturwissenschaftlichen Forschungskolleg »Medien und kulturelle Kommunikation« (Univ. Aachen, Bochum, Bonn und Köln). Gastprofessuren an den Universitäten RGGU (Moskau), EHU (Vilnius) sowie Staatliche Universität Tiflis.

Publikationen

Beilenhoff, Wolfgang/Heller, Martin: Kartografie des Populären. Eine Einführung, in: dies. (Hg.): Das Filmplakat, Zürich/Berlin/New York (1995)
Beilenhoff, Wolfgang: Licht – Bild – Gedächtnis, in: Marion Strunk (Hg.): Bildergedächtnis/Gedächtnisbilder, Zürich (1998)
Wolfgang Beilenhoff: A film by Robert Frank, in: Ute Eskildsen (Hrsg.): HOLD STILL – Keep Going, Zürich/Berlin/ New York (2000)
Barck, Joanna/Wolfgang Beilenhoff: Das Gesicht im Film und seine sekundären Inszenierungen, in: Joanna Barck/Wolfgang Beilenhoff (Hg.): Das Gesicht im Film. Sekundäre Inszenierungen /1, montage/AV 13/1 (2004)
Beilenhoff, Wolfgang: Affekt als Adressierung: Figurationen der Masse in Bronenosec Potemkin, in: Joanna Barck/Wolfgang Beilenhoff (Hg.): Das Gesicht im Film. Sekundäre Inszenierungen /1, montage/AV 13/1 (2004) [russ. Übersetzung erscheint Frühjahr 2005].
Beilenhoff, Wolfgang: Iconoclash. Passagen zwischen Denkmal und Film, in: Wolfgang Schäffner/Inge Münz-Koenen (Hg.): Der Bilderatlas im Wandel der Künste und Medien, München: Fink 2004 [Herbst 2004].
Beilenhoff, Wolfgang: Das Lächeln der Marfa Lapkina. Form und (E)Motion, in: Thomas Koebner (Hg.): Bildtheorien des Films, München: Text und Kritik [Frühjahr 2005].
Barck, Joanna/Beilenhoff, Wolfgang/Löffler, Petra (Hg.): Medialität und Modalität. Das Gesicht im Film. Beilenhoff, Wolfgang (Hg.): Poetika Kino. Theorie und Praxis der russischen Formalisten. Frankfurt/M. (2005)
Der gewöhnliche Faschismus. Ein Werkbuch zum Film von Michail Romm, hg.v. Wolfgang Beilenhoff / Sabine Hänsgen, mit einem Vorwort von Maja Turowskaja, Berlin: Vorwerk 8 2009.