Stephan Gregory Publikationen

Stephan Gregory
Email: stephan.gregory(at)uni-weimar.de

Vita

Stephan Gregory studierte Medizin in Marburg und Berlin, Philosophie und Literaturwissenschaft in München und Wien, arbeitete für den Bayrischen Rundfunk in München und lehrte Medientheorie an der Merz-Akademie in Stuttgart. Von 2004 bis 2010 war er wissenschaftlicher Koordinator des Graduiertenkollegs Mediale Historiographien an den Universitäten Weimar, Erfurt und Jena. Im Juni 2007 wurde er mit einer Arbeit über die Erkenntnispolitiken der Geheimgesellschaften des 18. Jahrhunderts promoviert. Von 2010 bis 2016 hatte er die Juniorprofessur für Mediale Historiographien an der Bauhaus-Universität Weimar inne. Von 2014 bis 2017 leitete er das Teilprojekt „Mimesis Tropical“ in der DFG-Forschergruppe „Medien und Mimesis“, Weimar.

Fields of research

Medialität und Epistemologie des Lichts in der Frühen Neuzeit
Mediengeschichte des philosophischen Denkens
Parallelgeschichte sozialer und logischer Klassifizierung
Geschichte des Verrats
Theorie mimetischer Praktiken

Publikationen