Tom Ullrich Publikationen

Tom Ullrich

Vita

Tom Ullrich studierte an der Bauhaus-Universität im Master-Studiengang Kulturwissenschaftliche Medienforschung. Zuvor studierte er Medienkultur, Fotografie- und Filmwissenschaft in Weimar, Lyon und Paris. Er arbeitet am IKKM als Redaktionsassistent der Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung (ZMK).

Forschungsinteressen: Medientheorie, Kulturtechnikforschung, Fotografie- und Filmgeschichte, Videoessayismus, Stadtforschung, Kulturgeschichte des modernen Paris, Walter Benjamin, Revolutionen und europäische Protestkulturen seit 1789. Veröffentlichungen in der Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung sowie in Eject, Epilog und Ilinx.

Promotion an der Fakultät Medien der Bauhaus-Universität über Barrikaden als Kulturtechniken und Infrastrukturen des revolutionären Paris (1830-1871).