Jacob Gaboury Ehem. Research Fellow

Jacob Gaboury
Mai - Juli 2017

Vita

April bis Juli 2017: Fellow am IKKM Weimar August 2014 bis heute: Assistant Professor für Digitale Medien und Visuelle Kultur, Stony Brook University, SUNY

Forschungsinteressen

Medienphilosophie, Mediengeschichte, Cinema Studies, zeitgenössische Medienkunst, Geschichte des Programmierens, Science and Technology Studies, Queer Studies, Medienarchäologie

IKKM Forschungsprojekt

Bildobjekte

Das Projekt „Bildobjekte“ erzählt eine materielle Geschichte der frühen Computergraphik mithilfe von fünf technischen Objekten: Algorithmen, Interfaces, Bildstandards, Programmiersprachen und Hardware-Plattformen. Mit der Frage, was es bedeutet, eine materielle Geschichte einer scheinbar immateriellen Praxis, nämlich der visuellen Simulation, zu schreiben, versucht mein Buch zu erforschen, wie Theorien der Sichtbarkeit, des Gedächtnisses und der Textualität in die Infrastruktur der Computergraphik als gleichsam technisches Medium wie kulturelle Praxis eingeschrieben wurden. Letztlich argumentiert das Projekt, dass sich das Feld der Computerwissenschaft, größtenteils aufgrund der Entwicklung von Computergraphiken als visuelle Simulation materieller Objekte, in den 1950er Jahren begonnen hat, sich zu verschieben von einer Disziplin der prozeduralen Kalkulation und mathematischen Problemlösung hin zu einem interaktiven Medium mit einer eindeutigen ontologischen Behauptung. Diese Behauptung wird unterstützt durch eine breite archivarische Untersuchung mit einem besonderen Augenmerk auf die Sammlungen des ARPA-geförderten Forschungszentrums an der University of Utah, das 1965 gegründet wurde als das erste Forschungsprogramm für Computergraphik in den Vereinigten Staaten.

Jüngste Publikationen

“Other Places of Invention: Utah and the History of Computer Graphics” in Communities of Computing: Computer Science and Society in the ACM. New York: ACM Books (2016).

"Sounding Silence: Noise Reduction and Amplification as Sonic Mediation" Continent. Special Issue: Acoustic Infrastructures. 5.3. (2016)

“Hidden Surface Problems: On the Digital Image as Material Object,” Journal of Visual Culture 14, no. 1 (2015) pp. 40-60.