Sewing Lines
Das Internationale Kolleg für Kulturtechnikforschung und Medienphilosophie ist eine Forschungseinrichtung an der Bauhaus-Universität Weimar. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Käte Hamburger Programms zunächst bis 2014 gefördert. Am IKKM forschen internationale Fellows gemeinsam mit den Direktoren und Nachwuchswissenschaftler_innen zu der Frage, wie sich in den hochtechnisierten Mediengesellschaften des 20. und 21. Jahrhunderts die Verhältnisse von Dingen und Menschen denken lassen. Der Freistaat Thüringen unterstützte bis 2012 das Junior Fellow und das Research Fellow Programm aus Mitteln des Landesprogramms ProExzellenz. » weitere Informationen

AKTUELLES

6,2 Mio. Euro für das IKKM

Die Weiterförderung des IKKM wurde nun bestätigt. Details

Das IKKM trauert um Harun Farocki

Mit Trauer und Bestürzung haben wir vom Tod unseres Fellows Harun Farocki erfahren, d… Details

Stellenausschreibung

Wir suchen Verstärkung für unser Sekretariat. Details

Summer School eröffnet

Es ist Summer School Woche in Weimar und Princeton. Hier gibt es alle Informationen.